zitate

Daniel Ristau (freiberuflicher Historiker)

21.09.2020

Neulich beim Feuerholzstapeln … – ein Objekt von Tausenden, anhand derer sich Zugänge zur Geschichte des Nationalsozialismus eröffnen. Gerade den Jüngeren erscheint diese oft fern, ihre weitere Erforschung und Diskussion bleibt aber weiterhin notwendig.

VVN-BdA Leipzig e.V. 

17.09.2020

„Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel.“ (Aus dem Schwur von Buchenwald, 19. April 1945)

Bildungsverein Parcours e.V.

27.08.2020

Wir stellen immer wieder fest, dass Jugendlichen und jungen Erwachsenen häufig der Zugang zur Geschichte des Nationalsozialismus und den Dimensionen seiner Verbrechen fehlt. Dieser Zugang erscheint uns jedoch unerlässlich für das Verständnis einer gelebten Erinnerungs- und Gedenkkultur …

Netzwerk Tolerantes Sachsen

27.08.2020

In unserem Netzwerk setzen sich Engagierte aus ganz Sachsen für Demokratie und gegen Rassismus ein. Und um die offene und freie Gesellschaft zu gestalten, müssen wir uns kritisch mit der Vergangenheit auseinandersetzen.

Geschichtswerkstatt Sachsenburg e.V.

27.08.2020

Am Ende eines idyllischen Wanderweges von Frankenberg nach Sachsenburg findet man etwas versteckt an der Mauer des Parkplatzes eine fast abgelöste Schrift. Was hier wohl einmal stand?

Heilpädagogik Bonnewitz

27.08.2020

Unsere Wurzeln liegen in einer Einrichtung, die in Bonnewitz von 1935 bis 1941 bestand. Der damalige Leiter Martin Kretschmer bewahrte Menschen nicht nur vor der drohenden Euthanasie, sondern stellte sich auch schützend vor jüdische Mitbürger*innen.