PM Ideenwettbewerb zur Gedenkstätte KZ Sachsenburg. NS-Erinnerungsinitiativen lehnen Siegerentwürfe zum weitgehenden Abriss der Kommandantenvilla ab

16.06.2021 - Pressemitteilungen

Gemeinsame Stellungnahme der Geschichtswerkstatt Sachsenburg, der Lagerarbeitsgemeinschaft KZ Sachsenburg und der sächsischen Landesarbeitsgemeinschaft Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus (sLAG) zum Ergebnis des Ideenwettbewerbs zur Kommandantenvilla des ehemaligen KZ Sachsenburg.   PM zum Download [PDF]

PM zum Open Air-Auftakt der sachsenweiten Filmtour „Zustand und Gelände“

10.06.2021 - Pressemitteilungen

Am 17.07.21 startet in Frankenberg unsere Tour mit dem mehrfach preisgekrönten Dokumentarfilm „Zustand und Gelände“ von Ute Adamczewski, die wir mit zahlreichen Kooperationspartner*innen realisieren. PM zum Download (pdf)

Broschüre „Abstand halten gegen rechts!“

Mit der Broschüre, die auch als Download verfügbar ist, präsentiert das Kulturbüro Sachsen e.V. Beobachtungen zum Agieren der extremen Rechten in der Corona-Pandemie.

PM Ein neues Kapitel aufschlagen! Zur Berufung von Dr. Markus Pieper als Geschäftsführer der Stiftung Sächsische Gedenkstätten

28.04.2021 - Pressemitteilungen

Pressemitteilung zur Berufung des neuen Geschäftsführers der Stiftung Sächsische Gedenkstätten Dr. Markus Pieper vom 28.04.2021: PM zum Download [PDF]

Flyer Meetingpoint Music Messiaen e.V.

11.02.2021 - Aus dem Netzwerk

Der Flyer, herausgegeben mit dem Europäischen Zentrum Erinnerung, Bildung, Kultur informiert zur Gedenkstätte „Stammlager VIII A“ und zum allgemeinen Jahresprogramm.

sLAG-Flyer 2021

22.01.2021 -

Der aktualisierte Flyer mit Informationen zum Selbtverständnis, Arbeitsweise und Mitgliedern zeigt unter anderem die geographische Verteilung von Gedenkstätten, Vereinen und Initativen im Netzwerk (Einzelpersonen sind nicht berücksichtigt) mit Stand 21.1.2021.

Politisch Handeln im autoritären Sog

Sammelband zur gleichnamigen Tagungsreihe von Weiterdenken –Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen, Netzwerk Tolerantes Sachsen und Kulturbüro Sachsen. Infos zu Inhalten und Autor*innen beim Netzwerk Tolerantes Sachsen, Bestellmöglichkeit via Weiterdenken –Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen.

Mahnmal im Kollektiv!

06.01.2021 - Aus dem Netzwerk

Zur Ausstellung „Mahnmal im Kollektiv!“ der Künstler*innengruppe pinkt tank anlässlich des 60. Jahrestags der Einweihung des Buchenwald-Mahnmals (2018) erschien eine gleichnamige Publikation mit Texten und Fotobeiträgen von Anke Binnewerg, Iris Engelmann, Dominique Fliegler, Carola Ilian und Johannes Warda.

Geschichtsrevisionismus und Antisemitismus – Wie die Rechten die Geschichte umdeuten

03.12.2020 - Empfehlungen

Das Themenheft der Bildungsstätte Anne Frank gibt einen Überblick über aktuelle Formen von Geschichtsrevisionismus, benennt wichtige Akteur*innen und deren typische Argumentationsfiguren und zeigt, an welche gesellschaftlichen Einstellungen sie anknüpfen. Schließlich gibt das Themenheft Anregungen, geschichtsrevisionistischen Positionen argumentativ oder praktisch entgegenzutreten. Link zum Download

Nur Schnee von gestern? Zum Umgang mit dem Kulturkampf von rechts in Gedenkstätten und Museen

03.12.2020 - Empfehlungen

Veröffentlichung der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR Berlin) mit Tipps und Praxisbeispielen für den Umgang mit rechten Störversuchen bei Führungen, öffentlichen Provokationen und parlamentarischen Anfragen. Sie möchte Akteur*innen vor Ort unterstützen, eigene Handlungsstrategien zu entwickeln. Link zum Download