sLAG-Regionalkonferenz Südwestsachsen

17.04.2021 10:00 Uhr, Chemnitz

 

Am 17.04.2021, 10 bis 16 Uhr, laden wir zu unserer zweiten Regionalkonferenz ein, diesmal nach Chemnitz.**

Unser Anliegen ist es, lokale und regionale Akteur*innen der politisch-historischen Bildungsarbeit und der Forschung zum Thema Nationalsozialismus zu vernetzen sowie den fachlichen Austausch und die Weiterbildung zu fördern. Das Programm der Konferenz sieht eine Mischung aus Vorträgen, Projektvorstellungen und Zeitfenstern für die Arbeit in Kleingruppen vor. Wie schon in Bautzen im letzten Oktober wird die Gründung einer Regionalgruppe zur dauerhaften Vernetzung in der Region Südwestsachsen angestrebt.

 

Veranstaltungsort: Volkshochschule Chemnitz / Neue Sächsische Galerie (TIETZ, angefragt), Moritzstraße 20, 09111 Chemnitz

Kooperationspartnerin: VHS Chemnitz

Unterstützer: Kulturbüro Sachsen

 

** Sollte die Veranstaltung coronabedingt nicht in Präsenz vor Ort stattfinden können, ist eine digitale Version geplant.
Weitere Informationen zum Programm folgen.