16.–18.07.21 Studienfahrt „Geschichte(n) der Diktatur – lokale Spurensuche in Terezín/Theresienstadt“

07.06.2021

Die Brücke|Most-Stiftung, der Förderverein Jugendbegegnung Terezín/Theresienstadt und die Evangelische Jugend in Sachsen / Jugendpfarramt organisieren für den 16.07. bis 18.07. eine Studienfahrt für Multiplikator*innen.

 

Ziel der Studienfahrt ist es, gemeinsam mit den Teilnehmer*innen Ideen zu entwickeln, wie regionale Spurensuchprojekte erweitert und verbunden werden können mit einem Besuch der Gedenkstätte Theresienstadt/Terezín. Die Studienfahrt bietet keine fertigen Konzepte für eine historische Spurensuche vor Ort, sondern liefert Anregungen für die auf den individuellen Fall passende Vorgehensweise.

 

Weitere Informationen gibt es im Flyer zur Veranstaltung und online bei der Brücke|Most-Stiftung.